Neu und frisch im Angebot:

Sie wünschen weitere Details/Detailbilder? Schreiben Sie mir einfach!

 

Celtic Style aus Irland 

1968   Royal Irish Silver   Dublin

Teekanne ca. 16,5 cm hoch und 875 Gramm (!) Fassungsvermögen ca. 1,2 Liter

Zuckerschale ca. 7 cm hoch und 288 Gramm. Gesamtgewicht also schwere ca. 1163 Gramm.

Beste Qualität, feine keltische Verzierungen, sehr guter Zustand, Schnäppchenpreis!

900 €

 

Die klassische Form der frühen 18. JH

1973   Roberts + Belk   Sheffield

Für 12 Personen mit 66 Teilen. 

3,2 kg Sterling Silber (Gewicht ohne Messer)

Dieses Design wird hanoverian (oder auch rat-tail) genannt, weil es so beliebt war zu der Zeit, als die

Hannoveraner George I + II in England auf dem Thron saßen. Also in der ersten Hälfte des 18. JH

Seit dem wird es durchgängig produziert, es ist ja wirklich zeitlos modern. Das Besondere an diesem

Besteck ist, dass die schlanken Gabeln 3 Zinken haben (wie beim Original) und die Messer den

traditionellen Pistolengriff.

4800 €

   

auch erhältlich mit diesen Messern für 4550 €

 

12 x wie auf dem Bild oben bzw. links

plus diese 4 Servierlöffel + 2 Saucenkellen

 

Beste Qualität aus Irland!

1829   Thomas Farley   Dublin

6 Dinner-Löffel 23 cm und 6 Dinner Gabeln 20,7 cm. Gesamtgewicht über 1 kg!

Mit crest und Duke-Krone für die Familie Nugent of Crannagh. Siehe auch hier:

http://burkeseastgalway.com/nugent-of-pallas-flowerhill-and-crannagh/

 Fantastische Qualität in Top-Zustand. Handpoliert. Für 3,50 pro Teil liesse sie eine Maschienenpolitur

aussehen wie neu. Aber sollen die das? Diese Entscheidung überlasse ich dem neuen Besitzer.

1100 €

Ich habe auch noch 12 identische Dinner-Gabeln vorrätig für 900 €

Neue seelenlose gestanzte Menügabeln kosten 2 1/2 mal so viel und wiegen dafür 20 % weniger.

 

 Die feiern gerade ihren 200. Geburtstag!

1817   James Keating   Dublin

Ein Paar wunderbare "Spaten / Fiddle)" Servierlöffel, volle 24 cm lang und 175 Gramm schwer.

Top-Zustand. Mit Familienzeichen / crest für Macneill / Dublin.

220 € pro Paar (2 Paare vorhanden)

 

Moderne Teelöffel im Art Deco Stil - passen überall hin.

1993   United Cutlery  Sheffield

14 cm lang und 350 Gramm schwer

360 €

 

Da waren Künstler am Werk!

 1851   Stephen Smith + William Nicholson   London

Feinste Gussarbeit mit Original-Glaseinsatz,

für Zucker, Gebäck, Pralinen oder auch Herzhaftes.

   

875 €

 

10 cm hoch (ohne Griff) und 12 cm Durchmesser

 

Eines der feinsten Bestecke auf dem Weltmark!

   
1859/60   George Adams   London

Das Design "Lily"  wurde zur Weltausstellung in London 1851 gestaltet. Dieses Exemplar tat seinen Dienst seit dieser Zeit in der Familie Fox und wurde dabei offenbar sehr gut behandelt. Eine intensive, aber schonende Handpolitur** hat ausgereicht, um es wieder erstrahlen zu lassen. Wunderbarer Zustand.

Handgeschmiedet in der renomiertesten Besteck-Werkstadt Londons im 19. Jahrhundert, bei George Adams. Aus der 100-Gramm-Klasse, wie ich gerne sage. Nur bei den hochwertigsten Bestecken wiegt die große Gabel um 100 Gramm. Vergleichen Sie mal ...

** siehe dazu 1. Absatz unter Silberpflege

 

Für 12 Personen, mit neuen Messern!

 

Jeweils Löffel, Messer und Gabel für Suppe / Vorspeise, Messer und Gabel für Hauptspeise und Teelöffel.

   

Dazu 6 Tafel-/Servierlöffel, 2 Soßenkellen, 1 großer Servierlöffel und 1 Suppenkelle. Insgesamt 82 Teile mit einem Gewicht von ca. 4111 Gramm (plus Messergriffe)

 

Eines der feinsten Besteck auf dem Weltmarkt!

8200 €

 

Blickfang: 5-armiger Kandelaber

   

1972  Richard Comyns   London

30 cm hoch und 1,6 kg. Gegossen, nicht gefüllt!

2250 €

 

Zerlegbar / Tropfenfänger abschraubbar

für leichte Reinigung!

 

Feine Besteck- oder Sammlerbox

   

England, Massivholz, ca. 100 Jahre alt.

ca. 49 cm breit. 39 cm tief und 27 cm hoch

Innen und außen professionell aufgearbeitet

850 € (ohne Besteck)

 

Beispielhaft gefüllt mit Besteck

für 12 Personen / 96 Teile.

Unten noch Platz für Servierteile.

 

Gehämmerte Oberfläche

1968/69   Charles Greenberg   Birmingham

Teekanne 14 cm hoch und 1 Liter Fassungsvermögen   Tablett ca. 48 x 32 cm

Gesamtgewicht 2318 Gramm

1950 €

   
     

 

Pure Eleganz für 24 Personen!

Aus dem Besitz von Tiri Te Kanawa, der berühmten Opernsängerin. Kann ich nicht beweisen, ist aber so.  

 um 1900    Henin    Paris       Für 24 Personen!

mit 48 neuen Messern (glatte Oberfläche).

insges. 174 Teile inkl. Zubehör (u.a. Suppenkelle) und über 7kg 950er Silber ( plus Messer)

12720 € 

   
     

 

Albert für 12 Personen

Design benannt nach dem Coburger Herzblatt von Queen Viktoria

1842 - 1855      William + Elizabeth Eaton und Hayne + Cater       London

Die 12 Teelöffel: James Williams, Exeter 1855.     Die 24 Messer: Vander, Sheffield 1972.

 77 Teile für 12 Personen    3752 Gramm + Messer

5550 €

Details finden Sie unter Besteck / Besteck England

http://www.silber-galerie.de/besteck-england.html

 

Handgeschmiedete viktorianische Servierteile

Siehe unter "Vorlegeteile"

 

 Die Königsdisziplin:

King`s pattern für 12 Personen aus der Zeit von William IV.

1834 - 37   William Eaton   London

   

Handgeschmiedete Spitzenqualität in Top-Zustand.

Double struck. Gabelzinken in Original-Länge.

Keine Monogramme oder crests.

Die großen Löffel und Gabeln wiegen jeweils

über 100 Gramm!

 

84 Teile für 12 Personen

Die 12 Teelöffel von 1834 / 41 / 69 von Adams / Savory

Mit 24 brandneuen Messern. Griffe aus Sterling Silber.

Edelstahlklinge spülmaschinengeeignet.

Gesamtgewicht rund 4,5 kg (ohne

6500 €

 

Die wahrscheinlich größte Teekanne des frühen 18. Jahrhunderts.

 In der ersten Hälfte des 18. JH dominierte die Kugelform, die sog. Bullet-Form. Die Kannen rechts und links sind

schon verkauft und zeigen hier nur die reguläre Größe solcher Kannen.

In der Mitte sehen Sie eine noch verfügbare Besonderheit in jeder Hinsicht, nicht nur wegen der Größe!

 1742   Robert Gordon   Edinburgh

Mit 1,75 Litern Fassungsvermögen und einem Gewicht von 946 Gramm bei einem Durchmesser von

17 cm ist sie nach allen Recherchen die wahrscheinlich größte Teekanne dieser Zeit überhaupt.

Der Auftraggeber wollte vielleicht zeigen, dass er sich sehr viel von dem damals sündhaft teuren Tee

leisten konnte. Alter Angeber - oder der Tee war in der Karibik einfach billiger (siehe Wappen)

6900 €

   

Wappen anläßlich der Heirat von John

Spearman of Thorney-Hall (1728-1763)

mit Margret Young, der Tochter von

Sir William Young, 1st Baronet (1724-88),

Governor von Dominica und Schwester von

William Young, 2nd Baronet (1749-1815),

dem Governor von Tobago, im Jahre 1761.

 

Die Kanne hat noch den Original-Griff. Dieser zeigt nach nun

fast 280 Jahren erste Absplitterungen, ist aber noch bombenfest.

Evtl. Austausch (keine große Sache und muss überhaupt nicht!)

überlasse ich dem Käufer. (Fotos auf Anfrage)

 

That´s a bowl! 

Siehe dazu auch "Dekoratives Silber"

Mitte 20. JH    Tango Aceves   Mexiko

2,5 kg handgehämmertes 925er Sterling Silber!

Gestaltet im Design einer Schale, die Harald Nielsen 1935 für Georg Jensen kreierte und die dieser unter der

Nummer 752a vertrieb. Wenn davon überhaupt mal eine auf dem Markt auftaucht, dann kostet sie ein Vermögen:

http://www.sothebys.com/en/auctions/ecatalogue/2014/russian-silver-works-of-art-n09208/lot.336.html

In Mexiko gibt es riesige Silbervorkommen. Daraus schwere Silberkunst im Stile von Georg Jensen zu gestalten,

das war im 20 JH eine Stärke der Mexikaner. Siehe dazu auch in der Infothek unter "Olé".

   

2456 Gramm

54,5 cm lang, 25 cm breit und 14 cm hoch

 

4950 €

 

Feinste Besteck- oder Sammlerboxen

   

 neue Ergänzungen unter:

 

 http://www.silber-galerie.de/besteckkästen.html