Schalen und Körbe

Maibohle im Frühjahr, Sangria und Obst im Sommer, Suppen im Herbst und Punch/Glühwein/Lebkuchen im Winter - ein ganz normales Jahr ;-)

Und all diese Köstlichkeiten kommen noch ansprechender auf den Tisch in den hier gezeigten Schalen und Körben. 


1953   William Comyns + Son   London

Durchmesser 11,5 cm, 6 cm hoch. 211 Gramm. Zuckerschale, aber auch für alle sonstigen Leckereien der Welt. Verzierungen im Stile De Lameries.      

250 €



1893    Latham + Morton   Birmingham

 14 x 13 cm

Einfach ein nettes Teil. Nur die zu erwartenden leichten Schleifspuren an der UNTER-Seite der Glasschale, sonst einwandfreier Zustand.

250 €




1879   William + Walter Sisson   Sheffield 
Durchmesser Teller ca. 18 cm, Durchmesser Kristallschale ca. 13 cm
Viktorianische Schale für Butter oder Konfekt.
690 €


 

1851   Stephen Smith   London 
10 cm hoch (ohne Griff), 12 cm Durchmesser oben, 226 Gramm plus Original-Glaseinsatz!
Eine fantastische Arbeit!
695 €



1966   Emile Viner   Birmingham

Durchmesser über Griffe 38,5 cm. Schwere 1345 Gramm
Vielseitig einsetzbare Größe.
1200 €



1938   James Dixon + Son   Sheffield 

15,5 cm hoch (bis Rand), Innendurchmesser 28 cm (34 über Griffe), schwere 1218 Gramm.
Art Deco pur!
1450 €

 

 

1974   Garrard    London

Große und schwere Schale: Durchmesser 25,5 cm, Höhe 14 cm, über 1,4 kg Sterling Silber.
Für Suppen oder Punch, als Obstschale oder Weinkühler.
Der königliche Hofjuwelier Garrard hat immer wieder junge Silberschmiede oder Wettbewerbe gesponsert, indem er Werke der Sieger vermarktet hat. Natürlich nur, wenn das Stück dem Namen Garrard Ehre macht. Ich gehe davon aus, dass auch diese Schale dazu gehört. Denn Garrard selbst hat in der 2. Hälfte des 20. JH nur noch mainstream angeboten. Diese Schale aber ist komplett handgeschmiedet, mit dem Hammer aufgebaut. Dieses Handwerk sieht man in Form der Hammerschläge, innen wie außen. Nun muss man wissen, dass Silber bei der manuellen Bearbeitung durch den Schmied immer wieder rotglühend erhitzt werden muss. Durch diese große Hitze verfärbt sich die Oberfläche leicht durch den freigesetzten Kupferanteil im Silber. Nur durch mechanisches Schleifen und Polieren lassen sich die Verfärbungen entfernen - oder durch nachträgliches elektrolytisches Versilbern mit einer dünnen Schicht Feinsilber. Auf diese Kosmetik wurde hier bewußt verzichtet. Sie bekommen ein Stück massive pure Handarbeit! Die Oberfläche zeige ich auf der gnadenlosen Nahaufnahme auf dem rechten Bild. Im Alltag sieht man das natürlich nicht so. Ein außergewöhnliches Stück!
1950 €


1931   Georg Jensen   Kopenhagen

19 cm hoch und Durchmesser oben 18 cm. 559 Gramm. 
Design 263b, gestaltet von Georg Jensen persönlich 1918.
Durch englischen Importstempel klar zu datieren. Aktueller Neupreis bei Jensen: 7730 €
3250 €

 

 

Evald Nielsen     Kopenhagen  
Durchmesser 26,8 cm, Höhe 21 cm, 1835 Gramm. 
Große Obstschale oder Sektkühler mit handgehämmerter Oberfläche. Solche Schalen werden von Georg Jensen und Evald Nielsen seit rund 100 Jahren produziert. Die hier ist recht neu. Top-Zustand!
3850 €



2008   Miriam Hanid   London
24 cm Durchmesser. 621 Gramm. 999er Feinsilber.
Nähere Infos zu Miriam Hanid finden Sie in der Infothek unter "ab 1837"
Miriam ist das beste, was England an Silversmith Designer zu bieten hat!
https://miriamhanid.com
4500 €



Evald Nielsen   Centrepiece

39 cm lang und 2,3 kg schwer. 
Evald Nielsen lief in den ersten 3 Jahrzehnten des 20. JH parallel zu Georg Jensen. Jensen baute sein Geschäft aus, Nielsen blieb dem Handwerk und der Ausbildung treu. Heute wird die Firma geführt von Gregers Holt.
7150 €   RESERVIERT



Phil Jordan 

Einzelanfertigung auf vielfachen Wunsch eines einzelnen Herrn.

Durchmesser oben 35 cm, an Wölbung 40 cm. 4,3 kg 999er Feinsilber.

Klicken Sie einfach auf die Bilder und lesen Sie die Geschichte.

9850 €