Servier- und Vorlegeteile 

für Suppe, Fisch, Saucen oder Salat gehören für mich zum schön gedeckten Tisch. Umso erstaunlicher finde ich, dass im Neuwarenangebot von Georg Jensen oder Robbe + Berking kaum noch welche zu finden sind. Nicht viel mehr als ein paar kleine Saucenkellen (die dann frecherweise auch noch teilweise als Suppenkellen bezeichnet werden) und schwachbrüstige 20 cm Vorlegebestecke. Zu irren Preisen.

Nur gut, dass Vorlegeteile aller Art als Solitäre betrachtet werden können, also nicht unbedingt zum Besteck passen müssen. So haben Sie hier eine schöne Auswahl an altem Kunsthandwerk aus schwerem massiven Silber in einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. 

Kleine Saucenkellen liste ich hier nicht, bitte bei Interesse einfach fragen.

A propos klein oder groß: Hier zunächst ein Größenüberblick. 

Antike Suppen- oder Punchkellen sind meist zwischen 30 und 33 cm lang. Nach oben gibt es seltene Ausreißer bis 40 cm. Nach unten bis 26 cm. Auf dem linken Bild die rechte Kelle ist eine Georg Jensen, also moderne Größe. Die beiden Servierlöffel auf dem rechten Bild messen 27 cm (links) und 31 cm (Basting Spoon rechts). 27 cm sind eine perfekte Länge, um eine Löffel/Löffel- oder Löffel/Gabel-Kombination zu nutzen. Für Salate aller Art z.B.

Die klassischen sog. Basting Spoons aus dem 18. und 19. Jahrhundert sind um 30 cm herum und wunderbar vielseitig. Mit der großen Laffe serviert man Rouladen und Gullasch genauso wie Salate, Gemüse, Kartoffeln oder Nudeln. Außerdem perfekt für Saucen, denn sie fasst 40-50 ml, also die 4-fache Menge eines "normalen" Esslöffels. Die flache Form hat aus meiner Sicht Vorteile gegenüber Saucenkellen, denn damit meistert man auch niedrige Füllstände z.B. in Auflaufformen und flachen Schalen.

Außerdem ist das haptische Erlebnis eines handgeschmiedeten 200-Gramm-Löffels kaum zu überbieten. Gleiches gilt für eine 300-Gramm-Suppenkelle. 

Ich habe auf dieser Seite nur eine kleine Auswahl an Servierteilen gelistet. Die Standardmuster wir Old English, Hanoverian, Spaten/Fiddle mit ihren Varianten halte ich hier nicht tagesaktuell. Aber es ist immer was vorrätig. Bitte fragen. Gleiches gilt für Kings und Queens. Hier nur ein paar Musterbilder.


Ich möchten den Raum hier nutzen, auf einige seltene und - wie ich finde- besonders gelungene Stücke hinzuweisen. 

Selten sind, wie oben schon erwähnt, Servierpäarchen aus der 27 cm-Klasse. Besonders erstrebenswert finde ich auch Päarchen von basting spoons, ggf. sogar noch mit der passenden Suppenkelle. Und einzelne basting spoons und Suppenkellen in Designs, die garantiert nicht jeder hat!


1884   Francis Higgins   London

Fiddle / Spaten Salat- oder Servierbesteck.

27 cm lang, 277 Gramm

395 €   RESERVIERT



1965   Asprey   London

Bright Vine Vorlegebesteck. Ich habe ein ganzes Besteck in dem Design im Angebot.

27 cm lang, 250 Gramm

450 €



1846   George Adams  London

Hanoverian Thread Shell and Quilt ist der komplette Name dieses wunderbaren eleganten und sehr aufwändigen Designs aus dem Chawner + Co Pattern Book.. Qulited lautet die Kurzform. Hier haben wir ein extrem seltenes Ensemble aus der Chawner-Werkstatt, bestehend aus 2 Servierlöffeln 26.5 cm lang und 293 Gramm) und einer Suppenkelle (32 cm lang, 283 Gramm) Vorlegebesteck. 

Löffelpaar 495 €   Kelle 575 €

Zusammen 995 €   (Saucenkelle habe ich auch noch gesondert)



KINGS-HUSK, eines der elegantesten Designs überhaupt.

1 Paar Basting Spoons:  1855 Henry Holland, London. 31 cm, 387 Gramm, crest vorne    675 €

Suppenkelle:  1825 Charles Eley, London. 33 cm lang, 320 Gramm, crest hinten    495 €


 

1847   George Adams   London

Design "Albert"
30 cm lang, schwere 392 Gramm
Salatbestecke sind sehr selten zu finden aus dem 19. JH!
Es sind keine umgebastelten basting spoons, sondern wurden so geschmiedet! Toller Zustand, angemessener Preis.
495 €

 


1849   George Adams  London

Design "Hanoverian Thread + Drop" 
300 Gramm bei 33 cm Länge - für schlichtes Design sehr schwer!
Auf der Rückseite crest der Dysart/Tollemacher Family von Helmingham Hall. Nicht graviert, sondern 3-dimensional gegossen!  (private die). Sehr empfehlenswert!
https://en.wikipedia.org/wiki/John_Tollemache,_1st_Baron_Tollemache
395 €



1749    Ebenezer Coker  London

 38 cm lang, 272 Gramm

Diese extrem frühe und sehr große Suppen- oder Punschkelle ist ein exklusives Stück für Liebhaber. Im schlichten Design "Hanoverian Drop".

550 €



1832    William Chawner  London

 34 cm lang, 286 Gramm

Diese fantastische Suppen- oder Punschkelle ist ein exklusives Stück für Liebhaber. Im sehr aufwändigen und deshalb selten zu findenden Design "Dolphin" (entdecken Sie die Delphine oben am Griff ?). In Top-Zustand.

595 €