Antike Lederkoffer und Ledertruhen

Ich freue mich natürlich, dass meine Kollektion an hochwertigen Lederkoffern und -truhen so gut aufgenommen wurde - allerdings habe ich nun nur noch ein äußerst begrenztes Angebot. Abgesehen von den aktuell allgemein schlechten Einkaufs- und Lieferbedingungen aus England, muss der Transport dieser voluminösen Ware schon aus Kostengründen gebündelt werden. Es wird also vermutlich noch Wochen dauern, bis ich Nachschub melden kann. Zumal die von mir angesetzten Qualitätskriterien nur von wenigen Exemplaren erfüllt werden. Deshalb habe ich mich entschieden, die verkauften Koffer und Truhen zunächst hier stehen zu lassen, um Ihnen einen Überblick zu verschaffen und die Möglichkeit, ein Exemplar nach Ihrem Geschmack zu identifizieren. Geben Sie mir Bescheid, und ich werde mich gerne bemühen, ein möglichst ähnliches zu beschaffen.

Sie finden auf dieser Seite fantastische Unikate: rund 100 Jahre alte Lederkoffer - vom handlichen Aktenkoffer bis zur großen Reisetruhe.

Feines, aber robustes Leder auf massivem Holzrahmen. Messingbeschläge schützen, Offizierszeichen und badges mit dem königlichen Wappen schmücken.

Durch die massive Bauweise i.d.R. zu schwer für die heutige "Selbst-trägt-der-Reisende"-Zeit. Aber höchst dekorativ und vielseitig zu nutzen - sei es als Dokumentenkoffer, für Sammlungen oder für z.B. Decken und Kissen. Oder als stilgerechtes Accessoire im Oldtimer.

Alle Koffer sind sauber, frei von unangenehmen Gerüchen und innen entweder mit Original-Leder oder (meist neuem) Stoff ausgekleidet. In Top-Zustand.

Die Versandkosten sind nur bei den kleinen Koffern im Preis enthalten, die "normal" verschickt werden können. Bei den großen Koffern müssen wir reden.

Für den Farbeindruck auf digitalen Fotos gilt bei Koffern das Gleiche wie für Bilder: Wo wurde aufgenommen? (Kunstlicht? Bedecktes Tageslicht? Sonniges Tageslicht?)

Und: Wie stellt Ihr Bildschirm Farben dar?


Kompakter Aktenkoffer  England   um 1930

ca. 43 cm breit, 30 cm tief und 13 cm hoch.
Massiver Eichenrahmen und umlaufender Gurt.
VERKAUFT


Ungefärbtes / helles Kroko-Leder   England   um 1930

ca. 44 cm breit, 28 cm tief und 12 cm hoch.
Der Rahmen aus Mahagoniholz mit Buchbaumeinlagen. Königliches Wappen und Insignien eines Lieutenant Colonel der British Army.
VERKAUFT


Generalskoffer   England   um 1920

ca. 47 cm breit, 34 cm tief und 17 cm hoch.
Beeindruckender Koffer eines Brigade-Generals des Staffordshire Regiments.
VERKAUFT


Aufschnallkoffer   England   um 1920

ca. 46 cm breit, 34 cm tief und 15,5 cm hoch.
Edler Koffer eines Majors der Grenadiere. Rechts und links Schnallen, mit denen der Koffer in der guten alten Zeit auf einem Auto oder einem Motorrad befestigt wurde.
1675 €


ungewöhnlich großer Aktenkoffer   England   um 1920

ca. 49 cm breit, 37 cm tief und 22 cm hoch.
Mit den Insignien eines Colonel der Grenadier Guards.
VERKAUFT


Reisetruhe   England   um 1920

ca. 48 cm breit, 42 cm tief und 58 cm hoch.
Schlanke Reisetruhe mit Lederecken und Messingtragegriffen. Innen mit Stoff ausgekleidet. Insignien eines Colonel der British Army.
VERKAUFT


Kroko-Leder   England   rund 100 Jahre alt

ca. 49 cm breit, 35 cm tief und 15 cm hoch.
Hochwertige Arbeit aus der Londoner New Bond Street von Finnegans of Manchester & London aus der Zeit um 1920. Messingschlösser, Messingkanten, unbeschriebene Messingplakette und Krone.
VERKAUFT

 

Kroko-Leder    Wien    M. Wurzl & Söhne

ca. 51 cm breit, 36 cm tief und 20 cm hoch.
Ein weekender / kleiner Reisekoffer, ausnahmsweise nicht aus England, sondern aus der Wiener Manufaktur des K.u.K.-Hoflieferanten aus dem ganz frühen 20. JH.
VERKAUFT



Ein Paar für die "Große Fahrt" mit Adelswappen

ca. 52 cm breit, 39 cm tief und 54 cm hoch.
Ein seltenes Paar aus der Zeit um 1920 mit gemalten Wappen auf der Frontseite. Innen neu ausgekleidet. Auch einzeln abzugeben.
VERKAUFT


Offizierskoffer in einzigartiger Qualität!

ca. 51 cm breit, 40 cm tief und 21 cm hoch.
Groß und schwer, mit dickem massivem Holzrahmen. Dickes Leder mit wunderbarer Patina. Mit dem Royal Coat of Arms, den Zeichen für George V. (1910-1936) und den Insignien eines Lieutenant-Colonel der Britischen Armee.
VERKAUFT


Reisetruhe   England   um 1910

ca. 62 cm breit, 42 cm tief und 52 cm hoch.
Feinstes Leder mit toller Patina und warmer Farbe. Innen mit Alcantara ausgekleidet. Das badge der Grenadier Guards.
VERKAUFT


Reisetruhe   Frankreich   um 1880

ca. 93 cm breit, 51 cm tief und 50 cm hoch.
Fantastische Ledertruhe mit Buchenholz-Verstärkungen und Boden aus Zink. Stark genug um auch von stattlichen Herren als Sitzbank genutzt zu werden. Innen neu ausgekleidet mit Stoff. Messingkanten, Tragegriffe, Messing-Halterungen für Namensschilder.
VERKAUFT